Impressum
Datenschutzerklärung
Widerrufesbelehrung

SteinGalerie
Werksteinbetriebe Würzburg GmbH
Stuttgarter Straße 1
97084 Würzburg

Telefon: +49 931 61400-0
Telefax: +49 931 61400-40

E-Mail:    ideen@steingalerie-wue.de
Internet: www.steingalerie-wue.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin: Dr. Renate Hofmann

Registergericht: Amtsgericht Würzburg
Registernummer: HRB 94

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 134 182 135

Inhaltlich Verantwortliche gemäß 10 Absatz 3 MDStV:
Dr. Renate Hofmann (Anschrift wie oben)

****

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

****

Informationen zur Online-Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

****

Datenschutzerklärung

Die SteinGalerie Werksteinbetriebe Würzburg GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.Unser Ziel ist es, Ihnen ein komfortables Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, dabei jedoch das Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu wahren und den Schutz ihrer Privatsphäre zu gewährleisten.

Datenschutz
Sofern personenbezogene Daten zur Erbringung der Services und Dienste gespeichert, verarbeitet und/oder archiviert werden, beachtet die SteinGalerie Werksteinbetriebe die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Informations- und Kommunikationsdienstegesetzes (IuKDG) sowie des Bayerischen Datenschutzgesetzes. Die mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten bertrauten Mitarbeiter/innen der Werksteinbetriebe Würzburg GmbH sind nach § 5 BDSG und § 5 BayDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Datenübermittlung an Dritte
Die von der SteinGalerie Werksteinbetriebe erhobenen Daten werden von ihr weder an Dritte weitergegeben, noch verliehen oder verkauft.

Datensicherheit
Ferner arbeitet die SteinGalerie Werksteinbetriebe mit Datennetzen, die mit Firewalls geschützt sind. Die Verwendung von Cookies findet grundsätzlich statt, sofern der/die Besucher/in der Site dies nicht in seinem/ihrem Browser deaktiviert hat. Bei Deaktivierung funktioniert die Site trotzdem ohne Einschränkungen.

Gewährleistung
Das Herunterladen oder der sonstige Erhalt von Informationen und Daten beim Benutzen der Services und Dienste von www.steingalerie-wue.de geschieht auf eigene Gefahr. Die SteinGalerie Werksteinbetriebe übernimmt keine Gewähr für die Daten und Informationen, insbesondere hinsichtlich deren Benutzbarkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit und Virenfreiheit.

****

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SteinGalerie Werksteinbetriebe Würzburg GmbH, Kontaktdaten s. oben) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das hier bereitgestellte Muster-Widerrufsformular (PDF) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular ausfüllen und/oder eine andere eindeutige Erklärung elektronisch übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie haben die Kosten für die Rücksendung der Waren zu tragen, weil die Waren aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht auf dem normalen Postweg zurückgesendet werden können.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.